Klang als Burn-out Prävention

Fragezeichen? Oder doch Ausrufezeichen!

Und was ist überhaupt ein Burn-out?

Müde, erschöpft, ausgelaugt – Rien ne va plus?

Burn-out steht als Begriff für das immer mehr um sich greifende Phänomen der totalen Erschöpfung, des vollständigen ausgebrannt sein bis hin zum nervlichen Zusammenbruch.

Die Symptome sind vielfältig .  .  .

  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsprobleme
  • Entscheidungsunfähigkeit
  • Neigung zu Weinerlichkeit und emotionalen Tiefs
  • Verlust an Lebensqualität

.  .  .  und die Ursachen ebenso.

Ein Burn-out gehört immer in fachärztliche und therapeutisch arbeitende Hände.

An dieser Stelle soll es um die Burn-out-Prävention gehen:

  • Mit Klangmassage und Klang-Fantasiereisen die Gesundheit fördern
  • Innere Kräfte mobilisieren und  Ausgeglichenheit erleben
  • Gesundung durch Entspannung, Regeneration und eigene Selbstwahrnehmung.

Denn was anderes ist Burn-out-Prävention, als Maßnahmen zu ergreifen, die individuelle Entspannung und Erholung fördern. Und die Wahrnehmung für sich und den eigenen Körper neu entdecken. Einfach mal die Seele baumeln lassen und wieder Kraft schöpfen – im Moment, in sich und in der Ausgeglichenheit der Klangschwingungen.

Lebensqualität – den genau da wollen wir hin:

  • Glücklich, motiviert und voller Tatendrang in den Tag starten
  • Mit Vergnügen persönliche Wohlbefinden erleben
  • Einfach mal mit allen Sinnen die persönliche Auszeit vom Alltag genießen

Gefühlte und gelebte Lebensqualität. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance wie es so verlockend heißt. Das Finden des Gleichgewichts zwischen Beruf, Privatleben und den eigene Lebens(t)räumen.

Genau hierbei kann Klang dich abholen, wo du stehst und dir den Weg ebnen wo du hin möchtest.

Und dann kann es heißen: Burn-out? Wie out ist das denn!

Gönne es dir – klicke hier.